1 Zimmer, 2 Erwachsene (Ändern)
Zimmer,Zimmer,Erwachsener,Erwachsene,Kind,Kinder
Bitte warten...

 

Agios Nikolaos Kloster, Agios Nikolaos Schlucht, Rouvas Wald
(6kms, 4,5 Stunden zu Fuß)

Der Pfad der Schlucht, 6 km lang (4,5 Stunden zu Fuß), gilt als einer der schönsten Strecken Kretas und ist Teil der europäischen Wanderroute E4 - Kreta. Der östliche Abhang der Schlucht Eingang ist das Agios Nikolaos Kloster und die Agios Efthimios Einsiedelei. Als zentrale Kreta die wichtigste Schlucht, bietet es hervorragende Vegetation und wunderbare geomorphologische Formationen. Es ist eines der reichsten Ökosysteme Griechenlands, soweit es die Flora betrifft, in der Vergangenheit gab es wilde Ziegen. Nach dem Pfad der Schlucht (überwacht vom Forstdienst) erreichen Sie das atemberaubende Waldgebiet und die malerische Kirche Agios Ioannis, neben einem kleinen Bach mit Platanen. Es gibt auch eine kleine Berghütte.

Der Rouvas-Wald ist einer der festen Waldkomplexe von Kreta, wo viel von Kretas Flora gedeiht. Wir finden Ahornbäume (Acer sempervirens), Platanenbäume (Platanus oriendalis), Zypressen (Cupressus sempervirens), Kiefern (Pinus brutia), Steineichen (Quercus ilex) und wilde Birnenbäume. Der Wald erstreckt sich über eine Gesamtfläche von etwa 3000 Hektar. Ein einzigartiges Merkmal des Waldes ist, dass die Eichen eine ungewöhnliche Größe darstellen, die größer ist als die Strauch-ähnlichen Eichen, die normalerweise in Griechenland gefunden werden. Die Hänge und der Wald selbst sind mit vielen Mitata (Steinhüttenhütten) ausgestattet.

 

 

Contact

Zaros, 70400 , Crete
Tel. (+30) 28940 31352
Fax. (+30) 28940 31352
Mob.(+30) 69705 79395
Email: studiokeramoszaros@gmail.com

Newsletter

Blog

Ausflüge Ausflüge